Die Pink Ladys

Getreu dem Motto "Wir tanzen zum Motto"

...ließen wir das Tanzbein in dieser Kampagne zu einem Grease Medley schwingen.

Hier bei der Eröffnung mit "A Chorus Line".

 

später mehr...


Schlager Wildy

Erster Stimmungsact
hier als Udo Jürgens
mit
Ich war noch niemals in New York
und der Zugabe von Axel Fischer Amsterdam

Dominik Ohlig (Protokoller)

Hier der Text


Dirk Reiser

Dirk Reiser

Söhne Heusenstamm

Ralf Rebel


Die Heusendales


Thomas Hartmann (Professor der Babbelogie)


Die Prinzen

sind eine Gruppe junger Männer, die seit 2001 auf der Bühne stehen. Los ging es mit Gesang, wobei auf den noch vorhandenen Videos nur wenige Worte des Liedinhaltes zu verstehen sind. Die Besucher waren aber begeistert (es waren ja auch jede Menge Omas und Opas, Tanten und Onkels im Saal). Doch nachdem der Gesang und die Sprache in den Hintergrund gerückt war, wurden die Auftritte „anders“. Da wurde hinter Leinwänden geschauspielert, gekämpft, getrommelt und auf Tischen geklopft sowie dunkle Mächte im Schwarzlichtschein beschworen. Highlight war der Gewinn der Auszeichnung „Hessens bester Kappenklub“ im hr-Fernsehen 2015.

Im Folgejahr musste die Bühnenpräsentation gesteigert werden – mit selbsterarbeiteter Computeranimation wurde das Publikum verblüfft und Müllmänner zeigten im Anschluss ihr Können. 2017 erzitterte die Halle zu Trommeln und Rohrophon. Im Anschluss folgte ein Auftritt mit raffiniertem Handtuchwirbel. In 2018 wurde die Erfolgsstory mit dunklem Schwarzlicht mit dem Kampf „Weiß gegen Rot“ und Spinnenzugabe fortgesetzt.

Und noch ist kein Ende abzusehen!! Die Ideen für 2019 stehen und auch da wird es nicht leise und langweilig zugehen. Wir freuen uns auf die neue Kampagne und SIE!!!!

Und zu guter Letzt: Wenn ihr uns mal in Aktion sehen wollt: Geht auf YouTube